VdK Ortsgruppe Düngenheim

Den Slogan des VdK-Sozialverbandes "Wir sind an Ihrer Seite" hat sich auch der VdK-Ortsverband Düngenheim auf die Fahne geschrieben.

Unsere Mitglieder sind Menschen mit Behinderungen; Wehrdienst-oder Zivildienstgeschädigte; Rentner/Innen und Pensionäre/Innen Personen, die durch einen anerkannten Umweltschaden gesundheitlich beeinträchtigt sind; Opfer von Gewalt sowie deren Angehörige.

Wir geben Hilfestellung bei Problemen mit dem Job-Center oder der dem Sozialamt.

Bescheide dieser Behörden können Sie prüfen lassen und erhalten auch, wenn erforderlich, kompetenten Rechtsbeistand. Bei Widersprüchen gegen Schwerbehindertenausweise gibt ihnen der VdK-Sozialverband ebenfalls Hilfestellung.

Im vergangenen Jahr hat der VdK-Sozialverband bei Klage-und Berufungsverfahren mehr als 18 Millionen Euro für seine Mitglieder erstritten.

 

Diese Summe ist das beste Argument Mitglied zu werden.

  

 

Dieses Bild zeigt den Vorstand des VdK Ortsverbandes Düngenheim.

Vorsitzender:    Alwin Deisen 

Kassiererin:      Roswitha Müller

Schriftführerin: Therese Härig

Beisitzer/in:      Hiltrud Darscheid, Werner Ternes, Klaus Wissen

ebenfalls auf dem Foto der Kreisverbandsvorsitzende Peifer

 

 

 

VDK Ortsgruppe Düngenheim

Den Slogand des VdK-sozialverband, "Wir sind an Ihrer Seite" hat sich auch der VdK-Ortsverband Düngenheim auf die Fahne geschrieben.

Unsere Mitglieder sind Menschen mit Behinderungen; Wehrdienst-oder Zivildienstgeschädigte; Rentner/Innen und Pensionäre/Innen Personen, die durch einen anerkannten Umweltschaden gesundheitlich beinträchtigt sind; Opfer von Gewalt sowie deren Angehörige.

Wir geben Hilfestellung bei Problemen mit dem Job-Center oder der dem Sozialamt.

Bescheide dieser Behörden können Sie prüfen lassen und erhalten auch, wenn erforderlich, kompetenten Rechtsbeistand. Bei Widersprüchen gegen Schwerbehindertenausweise gibt lhnen der VdK-Sozialverband ebenfalls Hilfestellung.

Im vergangenen Jahr hat der Vdk-Sozialverband bei Klage-und Berufungsverfahren mehr als 18 Millionen Euro für seine Mitglieder erstritten.

 

Diese Summe ist das beste Argument Mitglied zu werden.

VDK Ortsgruppe Düngenheim

Spielmannszug "Glück Auf"

Der 1952 gegründete Spielmannszug bringt mit seinen Festen, die zuletzt jedes zweite Jahr zur Kirmes stattfinden, immer wieder viele Gäste ins Dorf. Viele Spielmanns- und Fanfarenzüge messen sich im Wettstreit und erfreuen besonders auch bei den Festzügen Einheimische und Besucher. Der Veinein ist auch bei anderen Festlichkeiten im Ort immer zur Stelle und gestaltet dabei besonders die Umzüge mit.

spielmannszug

Der Spielmannzug "Glück Auf" in den 50er Jahren

Turn- und Sportverein (TuS Düngenheim)

Turn- und Sportverein (TuS Düngenheim)

Der Turn- und Sportverein ist sehr aktiv. Nachdem bereits 1913 mit Zustimmung der Gemeinde "auf dem Eigentum im Walddistrikt Wetthau" ein Sportplatz gebaut wird, wir der Verein 1921 als Turnverein gegründet. Ab 1931 besteht neben der Turnabteilung eine Fußballabteilung. Außerdem hat der Verein von 1921 bis 1960 eine Gesangsabteilung. Neben Fußball und Turnen kümmert man sich heute auch um den Breitensport, insbesondere durch Gymnastikgruppen. Besonders die Fußballabteilung ist sehr erfogreich, die sich neben den Seniorenmannschaften auch um die Jugend kümmert.

tus

Fahnenweihe des Sportvereins ca. 1926. Die Fahne wurde finanziert durch Einführung einer Fahnensteuer von 50 Pfennig pro 1/4 Jahr und Mitglied

 

Aktuelles finden Sie auf der Facebook-Seite des TuS Düngenheim.

 

Möhnenverein

Der Möhnenverein Düngenheim wurde 1953 gegründet und ist seitdem ein nicht wegzudenkender  Bestandteil des Düngenheimer Karnevals. Die Möhnen haben es sich zur Aufgabe gemacht das Brauchtum zu pflegen. Die Düngenheimer Möhnen ( Verheiratete und unverheiratete Frauen ) treffen sich am Möhnendonnerstag schon morgens früh um „ausschellen“ zu gehen. Der Vorstand besucht vormittags Geschäfte, den Kindergarten, das Senioren Domizil Eifel und die Schulveranstaltung von St. Martin, Düngenheim. Am Nachmittag wird in der Gemeindehalle mit allen Möhnen eine Möhnensitzung abgehalten. Im Anschluss daran ist Einlass für jederMANN zum bunten Narrentreiben. Für Musik und gute Laune ist gesorgt.
Der Verein unternimmt in der Regel einmal jährlich eine Wanderung und einen Ausflug. Das traditionelle Heringsessen mit Mitgliederversammlung findet unmittelbar nach Karneval statt.
Der Verein freut sich über tatkräftige neue Möhnen, die mit uns den Karneval im Dorf feiern wollen!

Möhnen

 

wappen_moehnen

 
     

Copyright © 2014. Ortsgemeinde Düngenheim
All Rights Reserved.