Eifelverein

Seit 1973 besteht eine Ortsgruppe des Eifelvereins. Neben Wanderungen und geselligen Zusammenkünften der Mitglieder zu den verschiedensten Anlässen hat sich der Verein über viele Jahre um die Ausgestaltung der Fastnachtstage durch Maskenbälle, eine große Kappensitzung und den Rosenmontagszug verdient gemacht. Brauchtums- und Kulturpflege sind besondere Anliegen des Vereines, ebenso wie Pflege und Anlage von Wanderwegen. Der Bau der Antoniushütte geht auf die Initiative dieses Vereins zurück. 1983 findet zum 10jährigen Bestehen ein historischer Festzug statt, der die Vergangenheit des Dorfes und seiner Menschen eindrucksvoll ins Gedächtnis ruft und unvergessen ist.

Copyright © 2014. Ortsgemeinde Düngenheim
All Rights Reserved.